Zwischenfälle geschrieben von Karin M. Krischanitz - Thomas Krumpholz - Stefan Nöbauer

Lust auf qualitative Forschung

eine Einführung in die Praxis von Georg Zepke

Wer qualitativ forscht, ohne Methodik und Auswertung selbst zum Studienobjekt machen zu wollen, findet in dieser Einführung eine nützliche Handreichung. Vom idealtypischen Ablauf qualitativer Forschung über einen gut brauchbaren Leitfaden für ein Interview im Rahmen einer Projektevaluierung bis hin zu Prinzipien und Techniken zum Führen von Interviews gibt es viele praktische Tipps zu Forschungsstrategie, Planung und Erhebung. Das Kapitel "Strukturierung und Interpretation des Datenmaterials" bietet einen Überblick über Grounded Theory und qualitative Inhaltsanalyse und findet seine Fortsetzung im Folgekapitel mit einem anregenden Vorschlag zum eklektischen Vorgehen. Dieser soll als Anregung verstanden werden, sich an pragmatischen Anforderungen zu orientieren und dennoch immer zu wissen und transparent zu machen, warum man etwas macht bzw. unterlässt.
Das Buch ist für PraktikerInnen, die sich mit Evaluation beschäftigen, für BeraterInnen und Studierende geeignet.

Erschienen im Verlag Texte zur systemischen Organisationsforschung

Karin Michaela Krischanitz

Eine Frage der Haltung

Ein Seminar im Kontext von Führung und Organisationmit Karin Michaela Krischanitz M.A. und Mag. Matthias Schüchner, MAS19.+20. April 2018 ...

Wenn Führungskräfte mehr über ihre Gedanken sprechen würden

Arne Storm in der Zeit vom 21. Dezember 2016: Die Deutsche Bank sitzt auf einem Billionen-Berg komplizierter Papiere. Wie bedrohlich ist ...

Nachlese - Woche der Wirksamkeit

Mehr als 600 Menschen haben an der Veranstaltungswoche zu Leadership und Wandel teilgenommen. Vorträge, Workshops, kontemplative Einheiten ...

Lust auf qualitative Forschung

eine Einführung in die Praxis von Georg ZepkeWer qualitativ forscht, ohne Methodik und Auswertung selbst zum Studienobjekt machen zu ...

​Was wollen wir denn nun wirklich bewirken?

Wenn wir an Wirkungen denken, sind unsere Zielbilder nicht unerheblich. Nehmen wir das Beispiel Erwerbsarbeit. Sowohl unser neu gewählter ...

Eine Frage der Haltung

Ein Seminar im Kontext von Führung und Organisationmit Karin Michaela Krischanitz M.A. und Mag. Matthias Schüchner, MAS19.+20. April 2018 ...

Wenn Führungskräfte mehr über ihre Gedanken sprechen würden

Arne Storm in der Zeit vom 21. Dezember 2016: Die Deutsche Bank sitzt auf einem Billionen-Berg komplizierter Papiere. Wie bedrohlich ist ...

Nachlese - Woche der Wirksamkeit

Mehr als 600 Menschen haben an der Veranstaltungswoche zu Leadership und Wandel teilgenommen. Vorträge, Workshops, kontemplative Einheiten ...

Lust auf qualitative Forschung

eine Einführung in die Praxis von Georg ZepkeWer qualitativ forscht, ohne Methodik und Auswertung selbst zum Studienobjekt machen zu ...

​Was wollen wir denn nun wirklich bewirken?

Wenn wir an Wirkungen denken, sind unsere Zielbilder nicht unerheblich. Nehmen wir das Beispiel Erwerbsarbeit. Sowohl unser neu gewählter ...
Stacks Image 5242
Seminare von COOP3
Eine Frage der Haltung
19.-20.04.2018 - Kardinal König Haus - Wien
Meetings wirkungsvoll gestalten
20.-21.09.2017 - Schloss Laudon - Wien